9 Beste SSD-Gesundheitscheck-Tools: Überwachung der Gesundheit und Leistung von SSD

SSD-Überwachungs- und Optimierungs-Tools ermöglichen Ihnen die Vorhersage und Minimierung von Leistungseinbußen und potenziellen Abstürzen. Wir sehen uns die wichtigsten SSD-Tools von heute an.

Es liegt auf der Hand, dass SSD-Testtools eine wichtige Rolle bei der Überwachung des Zustands und der Leistung heutiger Solid-State-Laufwerke spielen.

Weiter zu:

Arten von SSD Health Check-Tools
9 Beste Instrumente zur Überwachung von Gesundheit und Leistung
Funktion der SSD-Tools

Bedeutung der Überwachung der SSD-Gesundheit

Wie Sie wissen, bieten Solid-State-Laufwerke im Vergleich zu herkömmlichen Festplattenlaufwerken (HDDs) eine blitzschnelle Festplattenleistung, insbesondere wenn sie neu sind. Aber mit der Zeit kann die Leistung von SSDs, wenn sie sich füllen, dramatisch abnehmen. Dies gilt insbesondere dann, wenn die auf ihnen gespeicherten Daten etwa 70 % der Gesamtkapazität erreichen.

Die gute Nachricht ist, dass Sie viel tun können, um diese Leistungsverlangsamung mit Hilfe von Tools zur Überwachung und Optimierung des Zustands von SSDs zu minimieren. Die effektivste Software sind oft die kostenlosen Tools, die von den SSD-Herstellern selbst zur Verfügung gestellt werden: Samsung, Intel und OCZ von Toshiba bieten effektive Tools für ihre SSD-Produkte an.

Darüber hinaus gibt es noch weitere SSD-Tools, die mit Solid-State-Laufwerken beliebiger Hersteller verwendet werden können. Wir werden uns beide Typen in der Liste unten ansehen.

Arten von SSD-Gesundheitscheck-Tools
Nicht jede SSD-Gesundheitsüberprüfungssoftware verfügt über alle der folgenden Funktionen. Lesen Sie vor dem Kauf die Beschreibung der Software sorgfältig durch, um festzustellen, ob sie einige oder alle der folgenden Tools enthält. (Aber seien Sie sich bewusst: Verschiedene Anbieter haben möglicherweise eine leicht abweichende Terminologie für diese Tools).

SSD-Leistungsoptimierungs-Tools
Mit SSD-Tools können Benutzer variieren, wann der SSD-Controller die Garbage Collection und andere Parameter durchführt, was sich deutlich auf die Leistung des Laufwerks auswirken kann.

Viele Tools ermöglichen es Anwendern, ihr SSD für verschiedene Anforderungen zu optimieren oder abzustimmen, so dass sie beispielsweise die Leistung steigern können, während sie gleichzeitig etwas Speicherkapazität verlieren, oder die Speicherkapazität auf Kosten der Leistung und Zuverlässigkeit maximieren können.

SSD-Gesundheitstools
Während der Müllsammlung werden die Daten oft in neue Bereiche des SSD verschoben, um sicherzustellen, dass die einzelnen NAND-Zellen möglichst gleichmäßig genutzt werden. Dies wird als “Verschleißausgleich” bezeichnet und wird durchgeführt, um zu verhindern, dass einige Zellen so häufig verwendet werden, dass sie sich schon früh im Leben des SSD abnutzen und unbrauchbar werden.

SSD-Gesundheits-Tools können den Grad der Abnutzung der NAND-Zellen und den Umfang der Fehlerkorrektur, die angewendet werden muss, überwachen. Damit wird der allgemeine Gesundheitszustand des SSD überwacht und vorausgesagt, wann er sich dem Ende seiner Lebensdauer nähert.

Tools zur Überbereitstellung des SSD
Da auf einem SSD gespeicherte Daten häufig zum Zweck des Verschleißausgleichs und der Müllabfuhr bewegt werden, ist das SSD selbst “überprovisioniert”. Das bedeutet, dass tatsächlich mehr Speicherplatz zur Verfügung steht, als vom SSD beworben wird.

Dieser zusätzliche Platz wird als Staging-Bereich genutzt, so dass der Prozess der Datenbewegung schneller und effizienter durchgeführt werden kann.

Der Umfang der Überbereitstellung in einem SSD wird in der Regel im Werk festgelegt, aber mit den Tools zur Überbereitstellung des SSD kann dies geändert werden. Durch die Reduzierung der eingestellten Überbereitstellungsmenge erhöhen Sie den verfügbaren Speicher, verringern jedoch die Leistung und umgekehrt.

Tools zum sicheren Löschen von SSD
Wenn ein SSD sensible Informationen enthält und entsorgt oder wiederverwendet werden muss, ist es sinnvoll, zuerst die darauf befindlichen Daten zu löschen.

Das Problem besteht darin, dass viele HDD-Software-Tools, die Daten durch mehrmaliges Überschreiben eines Laufwerks löschen, nicht auf alle Speicherbereiche einer SSD zugreifen können, z. B. auf Blöcke, die als fehlerhaft markiert wurden, oder auf Blöcke, die überbeansprucht und abgenutzt wurden.

SSD Secure Erase Tools bieten Zugriff auf eine hardwarebasierte Secure Erase Routine, bei der der Controller des SSD dafür sorgt, dass der gesamte Speicher – einschließlich der Bereiche, auf die normalerweise nicht direkt zugegriffen werden kann – gelöscht werden kann.

9 Beste SSD-Zustands- und Leistungsüberwachungstools
Viele Datenspeicherprofis haben ihre Lieblingswerkzeuge, die sie über Jahre hinweg verwendet haben. Um sicher zu gehen, kann ein SSD-Gesundheitscheck – ein genauer Blick auf Ihren SSD-Status – große Kopfschmerzen ersparen. Nachfolgend finden Sie eine Liste mit einigen dieser besten Top-SSD-Gesundheitstools.

1. Samsung Magician – Dieses Tool funktioniert mit Samsung SSDs der Serien 950, 850, 840, 830 und 470 und bietet Zugriff auf viele der internen Funktionen von SSDs. Es bietet:

Benachrichtigung über Firmware-Updates und Installation
Leistungs-Benchmarking
Laufwerkszustand und Gesamtzahl der geschriebenen Bytes
Zugang zu einem “Schnellmodus”, der durch intelligentes DRAM-Caching von Daten zur Lesebeschleunigung und Schreiboptimierung eine 2-fache Geschwindigkeitssteigerung bietet
Kontrolle der Überbevorratung
Sicheres Löschen
Samsung-Zauberer

2. Intel SSD Toolbox – Das SSD-Tool von Intel arbeitet mit einer Vielzahl von Intel SSDs, einschließlich Intel Optane SSDs sowie mit Produkten für Rechenzentren, Enthusiasten und Verbraucher, und ermöglicht die Überwachung oder Einstellung